Alexander von Humboldt

Alexander von Humboldt totale

Alexander von Humboldt schild 330Die "Alexander von Humboldt" ist nicht nur ein Schiff, sondern ein Stück Bremer Geschichte. Lange Zeit lag sie als schwimmendes Wahrzeichen im Europahafen von Bremen, wo sie sowohl Einheimischen als auch Touristen als unverwechselbare Silhouette mit ihren charakteristischen grünen Segeln ins Auge stach. Mitten im pulsierenden Herzen der Hansestadt wurde sie zum Symbol für Bremens maritime Tradition und Verbindung zur See.
Ursprünglich unter dem Namen "Reserve Sonderburg" in Dienst gestellt, diente dieses beeindruckende Schiff zunächst als Leuchtschiff, um anderen Seefahrern den Weg zu weisen. Doch das Schicksal hatte mehr für sie vorgesehen. In den 1980er Jahren wurde sie in "Alexander von Humboldt" umbenannt und zu einem beeindruckenden Segelschiff umgebaut. Ihre grünen Segel wurden weit über die Grenzen Bremens hinaus bekannt, insbesondere durch ihre Präsenz in der Werbung für das Bier "Beck's".

  • Baujahr: 1906
  • Ursprüngliche Funktion:** Leuchtschiff
  • Umbau: In den 1980er Jahren zum Segelschiff
  • Bekanntheit: Die charakteristischen grünen Segel der "Alexander von Humboldt" wurden durch die Beck's Bierwerbung zu einem bekannten Bild in deutschen Wohnzimmern.
  • Nachfolger: Nach vielen Jahren treuer Dienste wurde sie durch die "Alexander von Humboldt II" ersetzt, ein modernes Segelschulschiff, das die Tradition des Segelns in Bremen fortsetzt.

Das Erbe der "Alexander von Humboldt" lebt in Bremen weiter und erzählt die Geschichte einer Stadt, die stolz auf ihre maritime Vergangenheit blickt und gespannt in ihre seefahrende Zukunft schaut.

Weitere Informationen über das Schiff:

https://alex-das-schiff.de/geschichte

So finden Sie uns

Kontakt

Christas Ferienwohnung

Christas Ferienwohnung
Kaiserdamm 20, 27339 Riede
Tel.: (04294) 91 91 15
kontakt@christas-ferienwohnung.de

vom DTV mit 4 Sternen ausgezeichnet.
⭐️⭐️⭐️⭐️ [Urkunde]

Besucherzähler

170081